Mittwoch, 14. Dezember 2011

Mal ganz schnell......

....einen Loop gestrickt.....

...Weihnachten kommt immer so plötzlich.....;O)
...und somit kurz vorher auch der Geburtstag meiner Großen.....

.....und dieser Wunsch kam sehr spontan....

Wolle: Olympia von Lana Grossa, Nadeln Nr. 10 
Anleitung: falsches Patent, eine tolle Anleitung gibt es bei Kerstin

Kommentare:

  1. Tolle Farben in dieser grauen, regnerischen Zeit!
    ♥liche Grüße
    Bine

    AntwortenLöschen
  2. Oh man,Du zeigts ja wieder ein tolles Teil!
    Die Farben sind der Knaller!
    Der würde meiner Jüngsten auch gefallen.Sie trägt nur noch Loops und Cowls,weil die halt so praktisch sind.

    LG,Romy

    AntwortenLöschen
  3. Die Farben sind der Wahnsinn!

    LG
    Angel-Isis

    AntwortenLöschen
  4. Der Loop strahlt mich so an, dass ich das nachmachen möchte! Wieviel Wolle hast Du gebraucht? Reichen 200g? Hast Du ca. 1 m gestrickt? Liebe Grüße Kathrin

    AntwortenLöschen
  5. @ Kathrin:
    Ich habe 2 Knäuel Olympia verstrickt, wieviele Maschen weiß ich nicht mehr. Und wie lang er geworden ist....ich glaube 140 cm. Ich hoffe das hilft dir weiter.
    LG Catrin

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Cathrin!
    Ich hab genau diese Wolle gerade bei ner Freundin entdeckt und mich verliebt - MEINE Farben! ;-) Deshalb hab ich eben Quellen dafür gegooglet und bin auf Deinem Blog gelandet! Was ein Zufall, oder!? :-))
    Ich wünsch Dir ein GUTES neues Jahr!!
    Übrigens - so einen goldenen Yogafrosch hab ich auch im Garten sitzen! Hihi... ;-)

    Alles Liebe!
    Kris

    AntwortenLöschen