Samstag, 15. September 2012

Solarfärbung II.....

....ich habe sie nach 9 Tagen aus dem Glas befreit....
 ....diesmal Färbewolle verwendet, die andere war ein Knäuel ...
 ...und das Ergebnis ist dunkler und intensiver als bei der ersten Färberei.....
Gefärbt mit Holunderbeeren und Curcuma....♥
Es wird wohl ein Weilchen dauern, bis diese auf die Nadeln kommt. Muss ja erstmal meine erste Solar-Färbung fertig stricken und dann sind da noch gefühlte 100 andere Projekte auf den Nadeln....seufz....

Ich wünsche Euch allen ein erholsames Wochenende!

Kommentare:

  1. Oh wow..die Färbung ist ja Megaklasse,bin gespannt wie die gestrickt aussieht:)
    Schönes WE!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Also ich finde das Knäuel wieder absolut gelungen....und das nach so kurzer Zeit...toll!
    ...tja...und was die 100 Projekte angeht...entweder arbeitest du sie nun brav ab oder aber...du kaufst neue Nadeln :D
    LG Bettina

    AntwortenLöschen
  3. ...tolle Färbung. Dass man aus Holunder so ein schönes hellblau bekommt...ich staune !

    Liebe Grüsse
    Jolanda

    AntwortenLöschen
  4. Diese Färbung ist ja wirklich toll gelungen! Und mit Hollunderbeeren bekommt man so ein schönes hellblau? Das muss ich doch auch mal probieren :-) Bis jetzt kenne ich mich nur mit Dahlienfärbungen aus...

    Einen schönen Sonntag mit viel Zeit zum tricken wünscht
    Doro

    AntwortenLöschen
  5. Schön geworden! Ich hätte ebenfalls nicht gedacht, dass aus Holunder ein solches blau wird (hätte eher an lila oder rosenholzfarben gedacht). Da bin ich ja mal gespannt, was aus der tollen Wolle wird.

    AntwortenLöschen