Mittwoch, 23. Januar 2013

Snood....

....mal wieder was in Grau gemacht.....Nebelschwaden-Grau....♥
 ...die Anleitung hat mich in Ravelry gleich angesprungen....;o)
 ....und schon war dieser Loop auf der Nadeln....
 ....ein einfaches Rechts-Links-Muster....♥
...nur den nächsten muss ich größer stricken.....

Anleitung: Snood von Austermann / Ravelry
Wolle: Zauberwiese Donegal Tweed, 100 gr. 420 m......Verbrauch 100 gr......

Kommentare:

  1. Ich finde es auch sehr schön und es sieht in jeter Tragevariante anders aus. LG Susa

    AntwortenLöschen
  2. Grau ist doch immer wieder total edel, find ich! Und dein Snood gefällt mir sehr gut! Viel Freude daran!
    LG Bettina

    AntwortenLöschen
  3. Dein Loop sieht spitzenmäßig aus. Hast Du super genadelt.

    Liebe Grüße
    Mary

    AntwortenLöschen
  4. Sieht toll aus!
    Ich habe für diese Anleitung auch schon Wolle bestellt... sieht so herrlich verspielt aus!!!
    Genau meins!

    AntwortenLöschen
  5. Sieht Super aus! Größer stricken? Also mehr Maschen als angegeben aufnehmen?
    Herzliche Grüße ruth

    AntwortenLöschen
  6. Das Muster ist ja wieder sehr interessant. Schlicht mit großer Wirkung. Ich weiß gar nicht, warum ich nicht mal nur einen schwarzen Rolli mit so einem Loop trage. Weil mehr brauchts ganz einfach nicht, um schick auszusehen. Ich bin wieder begeistert!
    Herzliche Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  7. Der Snood gefällt mir auch richtig gut, das Grau ist wunderschön und paßt überall zu.

    Dickes Drückerle
    Tanni

    AntwortenLöschen