Samstag, 9. Februar 2013

Guggug....

 ...daaaa... ;o))
...hätte mir ja wenigstens die Haare kämmen können....
...der Cowl ist klasse! Dick, schwer, weich und warm....♥
...nur leider stimmen die Farben auf den Fotos nicht....ist eher mehr grün....
 ...die Locken in türkis und petrol...
 ...ein Perlmutt-Knopf und eine Schlaufe raffen den Cowl ein bisschen zusammen....

♥Vielen lieben Dank Melanie!♥

Wolle: MelinoLiesl, handgesponnen, ca. 200 gr, 100m , aus dem Wanderschatz
Nadeln 12, 22 Maschen und kraus rechts. 

Habt ein schönes Wochenende! Ich werde jetzt mal versuchen, den Dreambird anzufangen....Hilfe! ;o) Wenns nicht klappt, dann eben am Montag beim "Karneval der Garne" (danke ML für die tolle Bezeichnung!) bei Zitron...♥

Kommentare:

  1. Wow! Wildes Art-Yarn und wilde Haare, besser gehts doch gar nicht! ;o) Spitze ist der Cowl geworden. Garn und Muster passen perfekt zusammen. Hoffentlich ist es noch ein ganz klein wenig länger kalt, so dass Du ihn noch ein paar mal ausführen kannst.
    LG Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Tolles Teilchen und er sieht so kuschelig aus. Viel Sapß damit.
    LG Bine

    AntwortenLöschen
  3. ...oh wie schön mit bild von dir.....klasse schön....
    annette

    AntwortenLöschen
  4. Der cowl sieht echt spitzenmäßig aus.

    Ein schönes Krnevalswochenende wünscht Dir
    Mary

    AntwortenLöschen
  5. Toll - mal ne ganz andere Wolle, die macht was her! Und der Cowl steht dir ausgezeichnet! ♥
    LG Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Toller Cowl. Freue mich schon auf unser Treffen am Montag.
    LG, Britta

    AntwortenLöschen
  7. Ist ein ganz tolles Bild von dir mit deinem neuen Cowl und
    die Farbe steht dir super :-D
    LG Tine

    AntwortenLöschen
  8. Ein wunderschöner Halswärmer und sieht so kuschelig aus!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  9. Das ist ja toll geworden und ich finde auch, dass dir die Farbe supergut steht.

    Dein Stricktempo ist bewundernswert!

    LG Melanie

    AntwortenLöschen
  10. Schön kuschelig sieht dein neuer Halswärmer aus! So einen sollte ich mir jetzt vielleicht auch um den Hals legen! (Hab ein steifes Genick)
    LG Petra

    AntwortenLöschen