Dienstag, 12. Februar 2013

Rosenmontag.....

.....bei Zitron....
 ....mit vielen Gleichgesinnten im Wollrausch.... ;o))
 ...Herr Zitron hat uns über Wollqualitäten und neue Entwicklungen informiert....und war ein prima Gastgeber....Danke! (hier mit Frau Wollgefühl)

Am Nachmittag gab es eine Dreambird-Einführung....die erste Feder wurde unter Anleitung von Heidrun Liegmann und Baba gestrickt....wir waren leider nicht mehr dabei....hatten doch noch eine weite Rückfahrt (350 km) vor uns. 
Angefangen habe ich den Dreambird aber schon.... ;o))
...muss nur noch irgendwann fertig werden....

Natürlich geh auch ich nicht ohne Beute.... ;o))
 ...Nobel-Art....wunderbar weich...das sind untergewichtige oder die Farben entsprechen nicht dem "Original"...
 ...und auch verschiedene Lace-Qualitäten habe ich gekauft....auch hier...untergewichtig oder die Färbung stimmt nicht....die beiden türkis-bunten neben dem Pink sind z.B. eine Farbnummer.... (jetzt brauch ich noch Anregungen, was ich daraus stricken kann....)
 ....Auslaufgarn....gleich 10 Knäuel...reine Baumwolle in silbergrau....passend zu meinem Haar.... ;o))
 ...und zwei Knäuel Trekking Pro Natura....die Farben kenn ich nicht... ;o)

So, das war aber mal ein langer Post... ;o)) Ich geh jetzt Wolle kuscheln und angefangenes weiter stricken...♥

Kommentare:

  1. Liebe Catrin, wie schön, dass wir uns gestern bei Zitron getroffen haben. Ich habe auch schon meine neue Wolle angestrickt, :o).
    LG, Britta

    AntwortenLöschen
  2. ich muss zugeben ich bin etwas neidisch ;O) so tolle wolle durftest du bestaunen und befühlen und dann sogar noch welche mitnehmen. herr zitron ist wirklich ein wunderbarer gastgeber, nach den langen telefonaten mit ihm bin ich immer etwas schlauer ;O) glg

    AntwortenLöschen
  3. Da hast du ja wirkich herrliche Beute weggeschleppt :-)
    Dir wird garantiert für jedes Knäuel die richtige Bestimmung einfallen.

    LG Lehmi

    AntwortenLöschen
  4. ....wow....der Beutezug hat sich gelohnt! ....und um die Nähe zu Herrn Zitron und seinem Team beneide ich dich ganz heftig ;)....da würde ich auch gern mal hin wollen, nur leider ist das von hier oben ja kein Katzensprung *seufz*
    ....und dein Tuch wird ja traumhaft schön...viel Spaß beim Weiterstricken,liebe Catrin!
    LG Bettina

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Catrin,

    Deine Ausbeute ist wundervoll.

    Liebe Grüße
    Mary

    AntwortenLöschen
  6. Tolle Wöllchen hast du dir ausgesucht :-)
    Aber der 'Dreambird' sieht ja mal toll aus, da muss ich gleich mal nach der Anleitung suchen ....
    LG Tine

    AntwortenLöschen
  7. Na da hätte ich den Rosenmontag auch gerne verbracht. Eine super Alternative zu dem ganzen karnevalgedöns!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  8. Das war bestimmt ein schöner Tag. Ich wäre auch gerne gekommen, aber leider ist der Weg zu weit für mich. Beziehe ja von Zitron meine Wolle zum Färben.
    LG anja

    AntwortenLöschen
  9. Wie wunderbar, hat mich an unseren Besuch von zwei erinnert.
    LG Bine

    AntwortenLöschen
  10. Ich habe immer noch Sabber im Mundwinkel und ein nervöses Zucken im linken Auge. Irgendwann muss ich auch da hin, soviel steht fest! Klasse, dass Du uns ein paar Impressionen gezeigt hast.
    LG Tanja

    AntwortenLöschen
  11. Das wäre wirklich mal eine Reise wert ... müsste ich mir für nächstes Jahr vornehmen!!! Ich glaube, da verfalle ich in einen Kaufrausch : )
    Tolle Wolle hast Du mitgebracht.

    LG Ruth

    AntwortenLöschen