Dienstag, 26. März 2013

Darf ich vorstellen....

...Mimi, unser Hasenmädchen....♥
 ...gestrickt von ca. 10-12 Jahren....also schon uralt.... ;o)
 ...macht sie jedes Jahr zur Osterzeit unseren Garten unsicher....
...vielleicht auf der Suche nach geeigneten Verstecken?
Leider ist sie bis heute unvollendet...ein Träger fehlt und an den Pfoten die gestickten Krallen....aber ich liebe sie so wie sie ist, und werde sie so lassen wie sie ist...mit ihren abstehenden Ohren... ;o)

Anleitung: Teddys und Co. 

Kommentare:

  1. Sag doch nicht uralt... sie ist eine Hasendame mit viel Lebenserfahrung. Ich würde sie auch so lassen, wie sie ist, im Alter darf man so "rumlaufen".

    Dickes Drückerle, Tanni

    AntwortenLöschen
  2. Ach, ich das ein süßes ♥ Schnuffelchen (=°y°=)

    LG Lehmi

    AntwortenLöschen
  3. Ach, die ist aber süß! Gerade weil sie nicht perfekt aussieht/angezogen ist, ist sie perfekt!
    LG PEtra

    AntwortenLöschen
  4. Also ich finde sie perfekt!!!
    liebe Grüße
    kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Süß! Hoffentlich ist es Mimi nicht zu kalt bei den Temperaturen draußen im Garten.
    LG, Britta

    AntwortenLöschen
  6. Och nö...ist die entzückend...und gerade das nicht Vollkommene macht sie ja so besonders...ich würde sie auch so lassen wie sie ist! ♥
    LG Bettina

    AntwortenLöschen
  7. Wie sich doch unsere Gärten ähneln! ;0)
    Unseren Garten macht seit geraumer Zeit Flo's Schäfchen unsicher und auch dieses ist seit 15 Jahren unvollendet. Es hat nie Ohren bekommen und wurde trotzdem sooooooo geliebt.
    Lässt Mimi so wie sie ist - so hat die " alte" Dame doch jede Menge Charm!
    LG
    Sonja

    AntwortenLöschen
  8. Ich würde an der süßsn Hasendame nichts ändern. Sie muss einfach so sein, wie sie ist und ist doch soooo liebenswert.

    Liebe Grüße
    Mary

    AntwortenLöschen
  9. Was für eine süße Mimi, ich würde sie auch nicht verändern ! Aber vielleicht möchte Mimi ja noch nen Gefährten haben?!?!?!
    LG Tine

    AntwortenLöschen
  10. Ich hatte auch schon an einen Gefährten gedacht. Aber ich kann mir gut vorstellen, dass, wenn man so lange alleine ist, man doch so seine Eigenheiten entwickelt. Da ist vielleicht ein Partner nicht unbedingt so gut. Außerdem hat sie ja uns... ;o))
    LG Catrin

    AntwortenLöschen
  11. Oh ist die süß!!!!!
    Auf alle Fälle so lassen!!!!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  12. Mimi ist voll cool! Ich hoffe, sie verträgt sich mit Stöpsi. Gut, dass Hasendamen mehr auf Möhrchen und weniger auf Döner stehen. Da kanns wenigstens keinen Streit geben. ;o)
    LG Tanja

    AntwortenLöschen
  13. Aaah wie süss! Unperfekt ist gerade perfekt! :-) Zucker!!!
    Farbnummer kommt noch wenn mein Schatz den Eimer findet *soifz* ;-)
    GlG Claudi

    AntwortenLöschen
  14. Och, wie süß diese Hasendame ist :D!
    Gerade der fehlende Hosenträger macht Frau Hase noch charmanter ;).

    Sei ganz lieb gegrüßt,
    Sandra

    AntwortenLöschen