Montag, 27. Mai 2013

Piccadilly Circus....

....ich habe das Tuch irgendwo im www gesehen und mich sofort verliebt....♥
....seinen Reiz hat es durch seine ungewöhnliche Strickart.... 
 ....und wie sich dadurch die Farben anordnen....
 ....und natürlich finde ich die Löcher genial! ;o))
 ....die Tuchform ist klasse.....♥
 ....so kann man es sehr unterschiedlich tragen....
 ....tja....bin schon am Überlegen, ob ich es nochmal in einer anderen Farbkombi stricke....
....wenn da nicht so viele andere Ufos und Projekte wären....
....aber irgendwann....vielleicht....:o)

Anleitung: "Piccadilly Circus" von eliZZZa
Wolle: Zauberball 100 "Kunterbunt", Verbrauch für mein Tuch waren 225 gr.
Meine Umsetzung der Anleitung: 25 Ecken/7 Reihen

Kommentare:

  1. Abolut genial!
    Das sieht hammermäßig aus!
    Gruß, Katrine

    AntwortenLöschen
  2. Ja, genial, aber da darf der Wind nicht gehen, sonst zieht es dann durch die Löcher :-)

    LG Thuja

    AntwortenLöschen
  3. ..........schön, nur schön anzuschauen und schon bin ich infiziert und habe die Anleitung bestellt.

    Liebe Grüße Traudel

    AntwortenLöschen

  4. .... Wahnsinn. Absolut genial.

    GLG
    Bärbel

    AntwortenLöschen
  5. Oh wie schön ist der denn.?!
    Den würde ich wieder adoptieren ... hihi ... Aber du lässt mich ja nicht. Also werde ich masl deinem Link folgen und selber nach der Anleitung schauen. Ach ich arme Frau. Schon wieder ist meine ToDoListe länger!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  6. traumhaft....wirklich zum verlieben

    AntwortenLöschen
  7. Wow das sieht aber toll aus :-)
    Sooooo schön bunt und die Art des Tuchs lädt zum nachmachen ein :-))) wenn da nicht die unzähligen Ufo's wären !!!!
    LG Tine

    AntwortenLöschen
  8. So ein schönes farbenfrohes Tuch, wie die Lichtreklme beim 'echten' Picadilla Circus.
    LG, Britta

    AntwortenLöschen
  9. Mir bleibt gerade die Spucke weg, Schnappatmung...! Ich liiieeebe diese Farben! Und dann noch dieses Lochmuster - einfach traumhaft.
    Ganz liebe Grüße!
    Karin

    AntwortenLöschen
  10. Wiesokannichnichtstrickenwiesokannichnichtstrickenwiesokannichnichtstricken?!?!?
    Unglaublich schön, Catrin, wieder einmal unglaublich schön!!!
    Herzallerliebste Grüße
    Mea

    AntwortenLöschen
  11. Das ist ja ein Hammerteil, die Farben, das Muster, die Form - das springt mich richtig an! Sieht einfach toll aus!

    Lieben Gruß, Marion

    AntwortenLöschen
  12. Ein wirklich außergewöhnliches Tuch und ich finde die Farben passen toll zum Namen. :-)
    LG Micha

    AntwortenLöschen
  13. Endlich ein Tuch, bei dem man Löcher stricken darf/muss. ;-) Das räumt und das läßt man sich doch gerne gefallen, oder? Gut, dass ich noch so viel passende Wolle in der Vorratshaltung habe! ;-) Super, dass Du das Muster entdeckt hast und so wunderbar zeigst.
    LG Tanja

    AntwortenLöschen
  14. Ein super tolles Tuch hast Du gestrickt ! Bevor ich mir die Anleitung bestelle hätte ich gerne gewußt ob es auch für eine Strickanfängerin geeignet ist oder muss Frau ein Profi sein ???
    EInen schönen Abend, LG margit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich denke nicht, dass man ein Profi sein muss. eliZZZa schreibt selber, dass es super easy zu stricken ist. Versuch es mal.....es ist wirklich nicht schwer und mach viel Spaß!
      LG Catrin

      Löschen
  15. Wow, das ist sooooo schön geworden!
    VG
    Petra K.

    AntwortenLöschen
  16. Das Tuch ist supergenial. Ich habe mir die Anleitung auch gleich bestellt...
    LG Lydia

    AntwortenLöschen
  17. Oh, wie genial! Als Dreieckstuch gefällt mir das Muster sehr, sehr gut! Vor allem die Farbverläufe sind dann sehr raffiniert! Die Anleitung muss ich mir merken, obwohl ich so ein ähnliches Muster ja schon als Schal verstrickt habe!
    LG,
    Alice

    AntwortenLöschen
  18. Das ist ja wieder so ein Teil, was sofort den Habenwollenzwang in mir auslöst. Klasse Muster und superschöne Wolle... ich geh mir dann mal die Anleitung bestellen... ;o)

    Dickes Drückerle, Tanni

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Katrin, danke für die schnelle Info, dann werde ich es mir bestellen !
    EInen sonnigen Tag, Grüße von Margit

    AntwortenLöschen
  20. Da passt doch Anleitung und Wolle perfekt zueinander - hast du super schön hinbekommen ♥
    Farbenfrohe Grüße
    Lehmi

    AntwortenLöschen
  21. Ja, das Tuch ist wunderschön. Wie alles was du strickst. Respekt!
    LG von Steffie :-)

    AntwortenLöschen
  22. Du hattest es ja schon angekündigt und in der Entstehung dürfte ich es ja auch schon sehen, aber das es so aussieht konnte selbst ich mit nicht vorstellen!
    Das ist echt der Hammer!
    Wobei??????
    Eigentlich ist das gar nichts für dich das will sicher gar nicht zu dir!!!! ;)
    Es will sicher mehr in den Süden! Nicht weit - nur bis nach Tennenlohe! ;)
    Aber immerhin weiß ich jetzt endlich was ich neben meinen Bobbel-Häkel-Kissen noch Strick!
    Das Teil muss unbedingt her - dafür gehe ich vermutlich sogar über Leichen! ;)
    Also lad mich vorerst besser nicht mehr ein - ich kann nichts dafür, wenn ich zur Kleptomanin werde! ;)
    Super tolles Tuch!!!!!!!!!
    LG aus dem "Süden"

    AntwortenLöschen
  23. herrlich, das Tuch und diese Farben. (wenn die jetzt nur auch in der Natur endlich kämen)


    Grüße Ramgad

    AntwortenLöschen
  24. Das ist ja ein fantastisches Tuch. Toll gestrickt von dir (wie immer). Es ist aber auch ein Kunst immer so tolle Anleitungen zu entdecken :-)
    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen
  25. Wow, das Tuch sieht klasse aus und ist mal was ganz anderes.

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Catrin...da hast du was ganz wunderbares kreiert, ein Schatz!!!!schmacht...
    Viele liebe Grüsse
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  27. Boah...das ist ja irre schön geworden...da passen Farben und Muster einfach perfekt zusammen!
    Liebe Grüße Bettina

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Catrin,

    ich bewundere dein Tuch wirklich sehr und stricke es gerade selbst, auch
    mit Zauberball aber in fliederduft, allerdings sind die Farbverläufe nicht so schön und auch nicht so lang wie bei dir. Aus diesem Grund würde ich es gerne nochmal mit der Kunterbunt, die du ja auch verstrickt hast, arbeiten. Jetzt mal eine Frage an dich: Sind die Farbverläufe bei der Kunterbunt tatsächlich so lang oder hast du mit 2 Knäulen gestrickt, so dass sie länger wurden?

    Viele liebe Grüße
    Crissi



























































    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Chrissi,

      ich habe mit zwei Knäulen, aber nur teilweise, gearbeitet......
      LG Catrin

      Löschen
    2. Vielen Dank für deine schnelle Antwort....dann werde ich das auch mit zwei knäulen versuchen, ich finde das nämlich klasse, wenn jede Reihe eine andere Farbe hat.

      Dein Tuch bzw. deine Tücher sind einfach immer super schön....:-)

      LG Crissi

      Löschen