Donnerstag, 27. Februar 2014

Hasen....

....diese beiden süßen Hasen habe ich in der Reduziert-Ecke in unserem Deko-Laden entdeckt....kaputt....:o(
 ....ich konnte sie da nicht sitzen lassen...;o) 
  ....sie fühlen sich wohl bei mir....und sind so süß....♥
 ....habe sie mit etwas Gips wieder schön gemacht....;o)
....da sieht man fast nix mehr vom Loch....
....und der Riss ist auch verschwunden....
 ....jetzt dürfen sie da sitzen bleiben....bis nach Ostern....und zu knabbern haben sie auch genug... ;o) 

Kommentare:

  1. Die beiden sind ja echt putzig, wie schön, daß sie bei Dir trotz ihres Makels ein neues Zuhause gefunden haben. Kann ja auch keiner mit ansehen, so ein Loch... ;o)

    Danke für Deine Grüße gestern, ich hatte dann doch Tee anstatt Cocktail...und heute geht´s wieder besser.

    Dickes Drückerle, Tanni

    AntwortenLöschen
  2. Wie hüsch! Gut, das Du ein Herz für Hasen hast und ein wenig Gips in der Hinterhand. Die werden Dir das ganze Frühjahr Freude bereiten. Ich habe vorgestern 4 Töpfe mit jeweils 5 Schneeglöckchen vor dem Vertrocknen im Geschäft gerettet. Ob sie überlebt haben, weiß ich allerdings erst im nächsten Jahr, wenn sie wiederkommen. Meine zuvor geretteten Krokusse (wenn ich so bei Dir aus dem Fenster schaue) hat es wohl zur Hälfte dahin gerafft. Na ja, ein bißchen Schwund ist immer. ;o)
    LG Tanja

    AntwortenLöschen
  3. Respekt, Frau Dr. Catrin! Operieren ohne Narkose und absolut schmerzfrei! Du bist der Retter des Frühlings! Hast du gut gemacht!!
    Sonnige Grüße aus Bullerbü!
    Karin

    AntwortenLöschen
  4. Die sind ja putzig! Sowas muss man einfach retten, da hast du recht. Aber gib ihnen jetzt keinen Stips, denn sie sind aus Gips! ;-) Liebe Grüße Erika.

    AntwortenLöschen
  5. Da kann man die Naturtalente sehen, die machen auch aus kaputten Sachen alles wie neu.
    Prima gemacht und dekoriert.
    Herzlichst
    Heike

    AntwortenLöschen
  6. Goldig die 2, schön, dass du sie gerettet hast :-)
    Lg
    Tine

    AntwortenLöschen
  7. Da hast Du eine sehr gute Tat getan :-) Und Ostern ist gerettet ;-) *lol*

    Die beiden sind aber auch total entzückend. So schlicht, aber doch mit ihren Posen so zu Herzen gehend.

    AntwortenLöschen
  8. Die hätte ich auch mitnehmen müssen, was sind die süss ♥ Und auf den Fotos sieht man nichts von deinen Operationen - und selbst wenn, Shabby hat doch auch was.

    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  9. Das sind aber zwei Hübsche - wie gut, dass du ihnen geholfen hast ♥
    LG Stephanie

    AntwortenLöschen
  10. schön, dass du sie so herrlich gesundgepflegt hast. Die werden dir sicher viel Freude machen.


    Grüße Ramgad

    AntwortenLöschen
  11. Oh die hätten sich bei mir auch sehr wohl gefühlt. Schmunzel, herzig die Beiden.
    LG lykka

    AntwortenLöschen