Dienstag, 16. Dezember 2014

Goldig....

....ist dieser Kragen....;o) 
 ....ich liebe dieses Ocker-Gelb....oder Gold....;o)
 ....auch wenn ich es leider nicht tragen kann....
....die Farbe ist eigentlich kräftiger und strahlt richtig.... 
 ....schade, dass es im Moment draußen so wenig Licht gibt....
 ....tragen kann man diesen Kragen immer wieder ein bisschen anders....
 ....der hintere Teil ist schmäler als der vordere....
 ....den Halsausschnitt habe ich mit einer Pikot-Reihe umhäkelt, da der Ausschnitt sonst ein bisschen weit gewesen wäre....;o)


Anleitung: "Appia" von Hilary Smith Callis
Wolle: 100 gr. Malabrigo Socks in occhre


....zu sehen heute auch bei creadienstag....schaut doch mal vorbei....;o)

Kommentare:

  1. Das sieht toll aus!!! Ich finde diesen Ton auch toll, also eher goldig als "ocker" oder "senf", das kann ich leider auch nicht tragen. Aber goldig geht schon zu blondem Haar, find ich echt schön!
    GlG Claudi

    AntwortenLöschen
  2. Oh, das ist ja eine tolle Idee und sieht sehr schön aus besonders bei diesem Model.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Der Kragen sieht super aus, gefällt mir sehr gut!
    LG Carolin

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön! Die Farbe, die Zartheit!
    LG Lena

    AntwortenLöschen
  5. Ganz super toll! Für mich ist der Farbton leider auch nichts! Aber an deinem "Modell" super schön.lg margit

    AntwortenLöschen
  6. Der Farbton passt leider auch nicht zu mir aber der Kragen ist einfach nur toll und super edel! Gefällt mir sehr gut!

    LG
    Kathy

    von http://kathysliebstuecke.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  7. Ein wunderbar warmer Farbton. Und der Kragen sieht so schön nostalgisch-romantisch aus. Gefällt mir sehr!
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  8. Nicht nur "goldig", sondern auch sehr, sehr hübsch!
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  9. wunderschön ! und die goldige Farbe passt super zum dunklen Pullover oder Shirt

    lieben Gruß
    Uta

    AntwortenLöschen
  10. Meine Liebe, du hast immer die tollsten Sachen ! Wunderschön !
    Sei gegrüßt von Elke

    AntwortenLöschen