Dienstag, 28. April 2015

Ringeliger Beerenjoghurt....

....es sind mal wieder Socken fertig geworden....
 ...ganz einfache Socken ohne Muster....
.....nur ringelig....;o) 
....ein Stimmungsaufheller an diesem grauen und kühlen Tag heute....
....und weil heute Dienstag ist gehen sie gleich noch zu creadienstag....;o)

Wolle: handgefärbte Sockenwolle "Beerenjoghurt" von Wollträume

Kommentare:

  1. Der Farbverlauf sieht toll aus, da braucht es gar kein Muster.
    Als ich dein Foto sah, habe ich auch an Beeren und "Heiße Liebe" gedacht.
    LG Irene

    AntwortenLöschen
  2. Mmmh, lecker sehen sie aus! Ich liebe Ringel und Socken brauchen nicht unauffällig sein !
    Schöne Grüße von Elke

    AntwortenLöschen
  3. Mmh, die sehen ja richtig lecker aus!!!!
    Viele Grüsse,
    Moni

    AntwortenLöschen
  4. Die sind ja süß! Ganz entzückende Ringelchen! Und sehr verführerische Farben!
    LG,
    Alice

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde deine "Beerenjoghurt-Socken" superschön! ♥♥♥
    LG Doris von wiesennaht

    AntwortenLöschen
  6. Treffender könnte ein Name nicht sein, sieht wirklich unglaublich nach Beeren mit cremigen Joghurt aus. Die Socken sind eine Wucht. Wenn man da nicht gute Laune bekommt, dann weiß ich auch nicht.

    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  7. Was für schöne Socken, die sehen richtig lecker aus! Jetzt hab ich Lust auf Himbeereis...

    AntwortenLöschen
  8. einfach Klasse, sieht fast aus wie mein Lieblingserdbeerbecher vom Bäcker nebenan.


    Grüße Ramgad

    AntwortenLöschen
  9. Eine tolle Farbkombi!! Zweifarbig hat auch echt was!

    AntwortenLöschen
  10. Mich erinnern sie an ein Eis aus Kindertagen - wie hieß das noch...
    Ed vom Schleck... Ja! Sommer, Sonne, Sonnenschein...
    Danke für diesen Post, ich schwelge...
    LG Marion :o)

    AntwortenLöschen
  11. diese Wolle braucht auch kein Muster, finde ich
    sie sieht super lecker aus

    lieben Gruß
    Uta

    AntwortenLöschen