Freitag, 20. November 2015

Marktfrauen-Handschuhe

....eine paar Handschuhstulpen mit angestricktem Daumen sind fertig geworden....
....die passende Anleitung habe ich für Euch aufgeschrieben....
 ....vielleicht wäre das ja noch ein Weihnachtsgeschenk?
....viel Spaß beim Stricken! ;o)

Wolle: 4-fach Sockenwolle in Flanellgrau, ca. 50 gr,
Anleitung; "Marktfrauen-Handschuhe" 
Nadeln Nr 2,5


Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende!

Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Catrin,
    wie klasse, die kommen wie gerufen!!!
    In grau wirken sie schlicht und edel zugleich.
    Besonders gut gefällt mir, dass zwischen den Rippen der Daumenkeil eingefügt ist.
    Anleitung ist ausgedruckt!!! Lege gleich mal los, davon kann ich nicht genug haben ;-)

    Vielen vielen DANK für das Teilen der Anleitung,
    ganz liebe Grüße, Ruth

    AntwortenLöschen
  2. Die sehen wirklich wundervoll aus - schlicht, aber elegant! Danke für die Anleitung, die werde ich sicher ausprobieren, denn genau solche Handschuhe fehlen mir noch!
    LG,
    Alice

    AntwortenLöschen
  3. Ganz lieben Dank für die Anleitung! Die sehen richtig edel aus !!
    Ein schönes Wochenende, herzlichst Heidi

    AntwortenLöschen
  4. ..........danke für deine Anleitung. Wird alsbald nachgestrickt!

    Liebe Grüsse Traudel

    AntwortenLöschen
  5. Die sind aber schön! Edel und schlicht zugleich! Die kommen auf jeden Fall sofort auf meine To-Do-Liste! Vielen Dank für die Anleitung!
    LG Mary

    AntwortenLöschen
  6. Die Stulpen sehen ganz toll aus!
    So welche hätte ich auch gerne, nur wenn ich mit dem Nadelspiel stricke, hab ich anschließend zwei verschieden große Teile.
    Kann man sie bei dir in Auftrag geben, oder würdest du tauschen gegen was Geperltes?
    LG
    Dorothée

    AntwortenLöschen
  7. Dankeschön,
    da werde ich mich dann wohl doch mal an ein Nadelspiel trauen.
    Herzlichst
    Heike

    AntwortenLöschen
  8. Dankeschön für die tolle Anleitung! Ich hab sie sofort gespeichert. Im letzten Winter hab ich das erste Mal so etwas "mit Daumen" gestrickt. Deine Anleitung werde ich sicher nachstricken.
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Catrin,

    Deine Stulpen sind ja toll - und die Anleitung kommt genau richtig! - stecke nämlich gerade, nach Beendigung des schönen Tuchs, in einem kreativen Loch ... die Anleitung lässt wieder so viel Raum zum "selbst kreieren"... das gefällt mir so gut bei den meisten Deiner Anleitungen! Du lieferst das Gerüst und man kann selbst ausschmücken (Muster, Größe), wie man mag!

    Ich hoffe, Du hast noch ganz viele solcher tollen Ideen!!!

    herzliche Grüße, Maria

    AntwortenLöschen
  10. Danke für die Anleitung. Ich liebe solche Marktfrauenhandschuhe. LG Sabine

    AntwortenLöschen
  11. Vielen lieben Dank für die Anleitung.
    Diese Stulpen sind so klassisch und schlicht, dass man sie als edel bezeichnen kann.
    Ihre Anleitungen und Ideen sind immer wieder schön.
    Ich komme fast täglich her zum schmökern.

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Knitcat - Catrin,

    Diese Stulpen sind wunderschön, schlicht und ergreifend und da hab ich dann endlich mal eine Anleitung.
    Ich danke dir auch herzlich und wünsche dir ein schönes Wochenende.

    Liebe Grüße Christa

    AntwortenLöschen
  13. Die Stulpen sind genau das, was ich suche. Sie sehen toll aus! Danke für die Anleitung!
    Liebe Grüße,
    Anneli

    AntwortenLöschen
  14. Sehr schön - dann kann der Winter ja jetzt kommen.
    LG
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  15. Oh, die gefallen mir sehr! Danke für die Anleitung, ich habe sie gleich abgespeichert. Mit dem angestrickten Daumen muss ich unbedingt ausprobieren.
    Liebe Grüße,
    Maike

    AntwortenLöschen
  16. Vielen Dank dir für die Anleitung !!!!!! Werd sie schnell nachstricken. LG und schönes Wochenende

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Catrin,

    Danke, das Du die Anleitung mit uns teilst...ich habe meine Stulpen mit Daumen sonst immer anders genadelt, aber bei Deinen Stulpen gefällt mir der Steg besonders gut...
    Gleich abgespeichert :-)

    Wünsche Dir einen schönen Sonntag
    Marion

    AntwortenLöschen
  18. Auch für handgesponnenes Garn eine ganz tolle Idee. Klasse, dass Du eine Anleitung geschrieben hast!
    LG Tanja

    AntwortenLöschen
  19. Schlicht und ergreifend - einfach schön.
    LG von Anja

    AntwortenLöschen
  20. Danke für die kostenlose Anleitung. Die Stulpen sind wirklich ein Must Have in dieser Jahreszeit.
    Herzliche Grüße
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Catrin, wunderschöne schlichte Stulpen. Dass Du die Anleitung für uns Mädels kostenlos zur Verfügung stellst.....ist nicht selbstverständlich. DANKE !!!!!!!!
    Gute Woche für Dich. LG Margit

    AntwortenLöschen
  22. Halli hallo Catrin,
    es klappt tatsächlich....dank Dir krieg 's jetzt endlich hin *jipiiiieh*
    Vielen Dank nochmal für die Anleitung! :)
    Liebe Grüße aus dem hohen Norden... Bettina

    AntwortenLöschen
  23. Frisch von den Nadeln gehüpft, ist mein erstes Paar Marktfrauen-Handschuhe. Bin begeistert, wie toll sie passen.
    Herzlichen Dank für die Anleitung - ein weiteres Paar ist bereits auf den Nadeln.

    AntwortenLöschen
  24. Ich bin gerade beim "nadeln" von Marktfrauenhandschuhen nach deine Anleitung. Der Rest vom Schal muß ja auch noch irgendwie verstrickt werden, oder?
    Auch von mir - ♥lichen Dank für deine Anleitung!

    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  25. Vielen Dank für die Anleitung, das sind genau so schöne und schlichte Marktfrauenhandschuhe, wie ich sie schon lange suche. Und die passende Wolle hab ich auch. Jetzt hab ich, dank Dir, ein tolles Weihnachtsgeschenk.
    Mit liebem Gruß und schönen Adventssonntag noch,
    Suzi

    AntwortenLöschen
  26. Auch von mir herzlichen Dank ! Die passen wie angegossen - und die Anleitung - EIN TRAUM !!! ♥
    Die gibts dieses Jahr zu Weihnachten ;-)

    AntwortenLöschen