Dienstag, 15. Dezember 2015

Maschinen-Socken....

....meine ersten....
 ....danke für den "Kurs" Lissy....;o)
 ....wenn man keine Zeit hat, ist das wirklich erfreulich, mal eben "schnell" ein Paar Socken zu stricken....
....allerdings braucht man da auch Übung....soooo einfach ist das leider nicht....;o)

Heute wird weiter-geübt....mal sehen, ob ich heute auch wieder ein Paar Socken fertig bekomme...


Vielen Dank für Eure liebe Begrüßung und die vielen Kommentare zu unserem Paulchen! Wir haben uns auf diesen Namen einigen können....;o) 
Er hat sich gut bei uns eingelebt, wird jeden Tag mutiger und frecher. 

Kommentare:

  1. Hallo Catrin, dir bleibt ja gar nichts anderes übrig als das Stricken mit der Maschine zu lernen, dein Paulchen MUSS doch ständig geknuddelt werden.... meine Güte sieht der lieb und süß aus !
    Liebe Grüße Margit

    AntwortenLöschen
  2. wow, das würde mich auch interessieren ! Deine Socken sehen toll aus !!!

    LG Melanie

    AntwortenLöschen
  3. Wow was du so alles kannst, ich bin platt. Dein Paulchen ist ja zum knuddeln, so einen Lauser wollten wir auch mal haben, doch leider hat es dann nicht geklappt. Wir waren mit unseren Katzendamen aber auch sehr zufrieden und seit ein paar Jahren sind wir auf den Hund gekommen.
    LG
    Bine

    AntwortenLöschen
  4. Die Socken sehen toll aus, die Wolle mustert sehr schön :). Und auch den Kater finde ich sehr süß.

    Liebe Grüße,
    Michaela

    AntwortenLöschen